Private Cooking in der Ausgabe 4 der marry MAG

Marry Mag article private cooking mallorca
Share on:

Dieses Jahr 2014 war mein „Jahr der Hochzeiten“! 50, 100, 500? Nein, denn ich bin ja weder Wedding Planer noch ein großes Catering Unternehmen – für mich bedeuten 7 Hochzeiten über den Sommer verteilt schon “Hochzeits-Saison” :-)! Daher passte es gut ins Bild, dass ich im Frühjahr diesen Jahres von Eva Gieselberg, der Redakteurin der marry Mag auf die wunderschöne Miet-Finca „Ses Set Cases“ zu einem Interview eingeladen wurde. An diesem besonderen Ort war ich mit Private Cooking vor ein paar Jahren Teil einer ausgelassenen, fröhlichen Finca-Hochzeit und wurde nun von der Besitzerin der Hauses für Evas “Mallorca Special” vorgeschlagen.

Marry Mag 2014

Es klingt nach einer Floskel, es ist aber so – jede Hochzeit ist für mich etwas besonderes. Ich erinnere mich natürlich auch an jedes Geburtstagsfest, das ich bekochen durfte und jeden Tapas Abend, den sich eine Gruppe von Freunden “einfach mal so” gönnt, um den Urlaub zu geniessen. Hochzeitspaare lerne ich in der Regel aber schon viele Monate im Voraus per Email und per Telefon kennen und werde dann plötzlich zu einem wichtigen Teil ihrer manchmal akribischen – manchmal lockeren, immer schönen, aber teilweise wahrscheinlich schlafraubenden Planung eines einzigen Tages… Der erste Moment des persönlichen Kennenlernens auf Mallorca ist dann schon sehr besonders und Kontakt zu den Paaren bleibt oft lang über die Feier hinaus.

Damit ich auch einen bleibenden Eindruck bei der Redaktion der marry mag hinterlasse, bringe ich zu unserem Gespräch mein selbst gebackenes Olivenbrot und Tapenade mit, eine Tortilla española, Baguette für meine Tomatenmarmelade mit Ziegenkäse, und mache vor Ort eine Pfanne “Pimientos de Padrón”. Die Piminetos sind im Magazin übrigens toll in Szene gesetzt von Hochzeitsfotografin Tali, die Fotos von unserem entspannten Mittagsplausch macht. Darin geht es natürlich um Einzelheiten meiner Arbeit als Privatköchin, aber auch um “Grundsätzliches”, das mir wichtig ist und was sich in meiner Arbeit widerspiegelt. Für alle, die nicht auf Mallorca heiraten, sich aber vorstellen können in Bayern mit Private Cooking zu feiern, gibt es im Artikel natürlich auch die Kontaktdaten zu meinem Partner Matthias von Private Cooking Chiemgau.
Marry Mag article private cooking mallorca
Nicht nur, um über mich zu lesen, kann ich allen Verliebten und Verlobten die marry Mag empfehlen. Als bekennender Hochzeitsmuffel (was meine eigene Person angeht) ist es unwahrscheinlich, dass ich je eine typische Hochzeitszeitschrift in die Hand genommen hätte. Die marry Mag ist sympathisch, natürlich, und liebevoll geschrieben. Da blättere ich nicht nur durch, sondern lese richtig gerne die Artikel über rührende Liebes- und Heiratsgeschichten, schöne Deko-Ideen, interessante Dienstleister und Anbieter von Handgemachtem, alles jenseits von der Industrie, die die rosa Wolke zu einem „big business“ macht.

Die Ausgabe der Marry Mag mit dem “Mallorca Spezial” ist noch bis zum 26.November im Handel. Mehr über die schöne Miet-Finca Ses Set Cases findet ihr übrigens auch bei meinen „Partnern und Freunden“.

Viel Spass beim Lesen,

Caroline Fabian

by Caroline Fabian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.